• 5 (2)

Weiterbildung zum IT-Sicherheitsmanager mit ISMS

#ISO/IEC 27001:2017 #ISMS #DSGVO #CISIS12 #IT-Grundschutz

IT-Sicherheitsmanager mit ISMS


3.760,00 € inkl. MwSt
Förderung durch Bildungsgutschein bis zu 100% gefördert
  • Start 1x im Monat
  • Telelearning (PC / Handy)
  • Dozent anwesend
  • Kostenloser Lebenslauf Check
  • Teilnahmebescheinigung + optionales Zertifikat

Deine persönliche Bildungsberatung
Mo. - Fr. 8 - 18 Uhr, Sa. 9 - 15 Uhr

0711 / 34 20 84 55

oder

deinen Beratungstermin vereinbaren

  • Kosten

    bis zu 100% gefördert

    0 € mit Bildungsgutschein
    mehr zur Förderung
  • Kursdauer

    ca. 8 Wochen
    in Vollzeit
    in deutscher Sprache
  • Kursbeginn

    21.02.2022
    21.03.2022
    09.05.2022

Weiterbildung zum IT-Sicherheitsmanager mit ISMS

Der IT-Sicherheitsmanager ist in einem Unternehmen für die Absicherung eines informationsverarbeitenden IT-Verbundes verantwortlich. Die Aufgaben eines IT-Sicherheitsmanagers umfassen u.a. in enger Abstimmung mit der Geschäftsführung und der IT-Leitung, Cyberrisiken für die IT-Sicherheit eines Unternehmens oder einer Behörde zu erkennen, zu bewerten und wirksame Schutzmaßnahmen aufzubauen. IT-Sicherheitsbeauftragte benötigen Fachwissen und Methodenkompetenz zur Definition, Konzeption, Durchführung und Überwachung organisatorischer, technischer und personeller Maßnahmen um die Sicherung der Informations- und Kommunikationsinfrastruktur zu gewährleisten. Natürlich lernst du auch wie Angriffe entdeckt und wie diese Sicherheitsverletzungen umgegangen werden. 

Diese auf IT-Sicherheit ausgerichtete Weiterbildung bietet auch Informationssicherheitsexperten, Risikoanalysten und Technologiespezialisten die Möglichkeit, Vertrauen und Verständnis in einem für ihre Rolle wichtigen Bereich aufzubauen. 

In unserem Kurs lernst du alles was du als IT-Sicherheitsmanager benötigst. Wir zeigen dir die Architektur eines Information Security Management System (ISMS) und behandeln natürlich auch die neue DIN ISO/IEC 27001:2017 und den BSI IT-Grundschutz. Es ist ein gutes Grundseminar für Informationssicherheitsbeauftragte / IT-Sicherheitsbeauftragte.

Vorteile

Durch unseren Kurs erlangst du tiefgehende Fachwissen im Bereich IT-Sicherheit und profitierst dadurch auf dem Arbeitsmarkt. Das durchschnittliche Jahres Brutto-Gehalt eines 
IT-Sicherheitsmanagers beträgt ca. 75.000€. 
Ein Risikoträger ist ein großartiger Macher. Jede Chance ist mit einem Risiko verbunden. Schließlich dreht sich bei der IT alles um Risiko und Management.

Zielgruppe

  • Mitarbeiter die im IT-Sicherheitsbereich tätig werden sollen
  • IT-Security-Beauftragte
  • Führungskräfte
  • Managementbeauftragte, Datenschutzbeauftragte
  • IT-Leiter/-innen
  • IT-Sicherheitsbeauftragte
  • Mitarbeiter aus dem Bereich IT-Sicherheit, IT-Beratung, Risikomanagement.
  • Berufseinsteiger 

Aus aktuellem Anlass

Aufgrund der Covid-19-Pandemie wird der Kurs derzeit digital durchgeführt.

Zusätzliche Informationen:

  • Teilnahmebescheinigung + optionales Zertifikat
  • Schneller und unkomplizierter Kurseinstieg möglich
  • Teilnahme von zu Hause ist möglich ( Handy / PC)
  • Teilnahme an unseren Standorten ist möglich
  • Dozentengeleitet Vollzeit, wahlweise Präsenz, Telelearning 100 % (ortsunabhängig)
  • Dozent ist online anwesend
  • On-Demand-Video's
  • 100% Kostenübernahme durch Förderung möglich
  • Kostenloser Lebenslauf Check
  • Vermittlungsmöglichkeit über HR Rocket Headhunter
  • Kursdauer beträgt ca. 8 Wochen (320 UE) in Vollzeit

Info-Flyer

auf Anfrage
Lektionen vergleichen

Folgende Lektionen sind in den anderen Weiterbildungen

LektionenGrundlagen IT-Sicherheitsmanagement und ISMS Vertiefung IT-Sicherheitsmanagement und ISMS IT-Sicherheitsmanager mit ISMS
EinführungsveranstaltungJa, enthaltenJa, enthaltenJa, enthalten
Kontinuierliche Verbesserung eines ISMSnein, nicht enthaltenJa, enthaltenJa, enthalten
Einführung in den KursJa, enthaltenJa, enthaltenJa, enthalten
Bedrohungslage CybercrimeJa, enthaltenJa, enthaltenJa, enthalten
Grundlagen moderner Informationstechnik in Firmen und BehördenJa, enthaltennein, nicht enthaltenJa, enthalten
IT-Securitymanagement: EinführungJa, enthaltennein, nicht enthaltenJa, enthalten
IT-Securitymanagement Vertiefungnein, nicht enthaltenJa, enthaltenJa, enthalten
Projektmanagementnein, nicht enthaltenJa, enthaltenJa, enthalten
Informationssicherheitsmanagementsysteme (ISMS) Grundlagen Ja, enthaltennein, nicht enthaltenJa, enthalten
Planung und Implementierung eines ISMSnein, nicht enthaltenJa, enthaltenJa, enthalten
Abschlussprüfung mit Zertifikat (optional)Ja, enthaltenJa, enthaltenJa, enthalten
image description

Benötigst Du eine Beratung?

Wähle die für dich bequemste Option aus:

Abschlusszertifikat

Ein Zertifikat ist eine gute Möglichkeit um mit seinen Qualifikationen auf dem Arbeitsmarkt hervorzustechen. Bei deiner Bewerbung kann ein Zertifikat den Unterschied ausmachen ob man den Traum-Job bekommt oder nicht. Zum erhalten des Zertifikates muss eine Prüfung absolviert werden. Willst du keine Prüfung absolvieren, dann erhältst du eine Teilnahmebescheinigung.
Beispiel Abschlusszertifikat
Typischer Tag

Ein typischer Tag bei DBE

Von morgendlichen Vorträgen bis hin zum eigenen Projekt, ist jeder Tag voller Action. Die Inhalte sind sehr stark auf die Arbeitswelt ausgelegt. Theorie ist wichtig, jedoch ist, wie du sicher weißt, die Praxis viel wichtiger. In unseren Weiterbildungen lernst du anhand zahlreicher Praxisbeispiele und Übungen den Inhalt so, damit du später sicher mit der Materie umgehen kannst.
8:30 9:15 13:00 14:4516:15
Zusammenfassung des Vortages Vorträge Übungen Projekt
Wir rufen dich zurück

Fülle einfach das Formular aus und wir rufen dich innerhalb unserer Geschäftszeiten* zurück.

*Mo. - Fr. 8 - 18 Uhr, Sa. 9 - 15 Uhr
Rückruf Icon
Anrufmöglichkeit
Ruf uns dazu einfach unter unserer Telefonnummer an. Wir beraten dich kostenlos. Wähle dazu die unten stehende Nummer.

0711 / 34 20 84 55*
*Mo. - Fr. 8 - 18 Uhr, Sa. 9 - 15 Uhr oder wir rufen dich auf Wunsch zurück
trap